Startschuss: Sport in Graz

Startschuss: Sport in Graz

Hallo Leute! Mit diesem Blogartikel starte ich eine unserer Themenserien, heute möchte ich Sport in Graz vorstellen, wo wir in den nächsten Wochen & Monaten aktiv für euch coole Grazer Trainingsorte ausfindig machen werden, Trendsportarten ausprobieren werden, verschiedene Traningsstudios, CrossFit Boxen, Kletterhallen, Beachvolleyballplätze, und was es sonst noch an sportlichen Sachen gibt, testen.

Anbei ein paar Fragen & Antworten zu mir:

  • Warum ist Sport für dich so wichtig?

Ich denke, dass Sport eine der wichtigsten Sachen im Leben ist. Das geht über rein optische Aspekte hinaus, hängt doch genauso unsere Gesundheit langfristig davon ab, und jeder kennt das Gefühl, wie man den Kopf freibekommt, wenn man nach einem anstrengenden Arbeits- oder Lerntag raus laufen geht.

  • Was ist der Sinn dieser Artikelserie?

Ich finde es immer cool, gemeinsam mit anderen Sport zu machen. Erstens motiviert es mehr, zweitens bringt es Abwechslung, drittens kommt man so an Plätze kommen, die man zuvor noch nicht kannte. Das ist das Schöne an Graz, dass wir alle in derselben Stadt wohnen, und oft auch die gleichen Interessen verfolgen. Mit dieser Serie möchte ich also damit beitragen, euch die Grazer Trainingsorte – & Möglichkeiten besser zugänglich zu machen, vorzustellen, und vielleicht sogar mal gemeinsam trainieren zu gehen. 

  • Was hast du selbst schon gemacht?

Ich probiere gerne verschiedene Sachen aus – von Leichtathletik, CrossFit, Bodyweight- & High Intensity Training, Handball, Sprints & Laufen, Krav Maga, Salsa tanzen, Beachvolleyball, etc. habe ich schon sehr viel selbst gemacht, und finde es sehr reizvoll, auch weiterhin alles zu testen, was auch nur irgendwie sportlich ist.

  • Wann geht es endlich mit der Serie los?

Dies heute ist der Einführungspost – ab nächster Woche Mittwoch soll wöchentlich an diesem Tag ein Eintrag zu Sport-, Fitness-, Bewegungsrelevanten Themen kommen. Freut euch also auf Mittwoch, und schaut vorbei!

Euer Niko

P.S.: Du möchtest auch gerne über die Geschehnisse in Graz schreiben und Teil unseres Teams werden? Schicke uns noch bis 30.09. einen Blogartikel von dir an redaktion@grazer.at und werde Teil des #achtnull Teams! Wir freuen uns auf Deine Einsendung! 🙂


Fotocredits: http://www.julianclauskoch.com/

Sie können hier nicht kommentieren.