Leder – ein Trend der nie vergeht

Leder – ein Trend der nie vergeht

„Trendy Tuesday“ – da ich es gestern nicht geschafft habe, musste jetzt, statt dem Modemontag, der Trendy Tuesday herhalten, have fun.

 

Ein Trend, der immer gut geht, ist ganz einfach: Leder.

Ob Jacke, Hose oder Rock – Leder kann in allen Variationen gut aussehen. Besonders wichtig ist aber die Qualität. Gerade Kunstleder kann schnell „billig“ wirken. Und das ist doch das letzte, was wir wollen, oder nicht?
Ich zumindest möchte gut gestylt ausschauen, und nicht wie jemand der im Billigladen um die Ecke die letzte Plastik-Lederjacke ergattert hat.

 

Lederjacke

Eine Lederjacke zu finden – muss ich leider wirklich zugeben – ist für mich der Horror. Und das, obwohl Halloween noch gar nicht ist. Kleiner Spaß. 😛

Die perfekte, passende, gut aussehende Lederjacke zu finden, ist für mich schon fast so schwer, wie einen Cheeseburger OHNE Gürkchen zu bekommen. Also wirklich fast unmöglich. Zum Glück aber nur fast. Nach ewiger Suche habe ich dann auch endlich einmal eine gefunden und sie gehört mit den Mänteln zu meiner „Lieblings-Drüberwerf-Kleidung“. Sie schaut nicht nur gut aus, sondern hält auch warm, und das ist in der Übergangszeit auch wichtig damit nicht ein Schnupfen den nächsten jagt.

Die Lederjacke ist klassisch und aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken. Sie kann jedes noch so schlichte Outfit aufpeppen, passt aber zu lässig genauso gut wie zu elegant. Sie kann den Look einfach aufwerten. Ich trage sie gerne, und wie schauts mit euch aus?

         

 

Rock und Hose

Samma uns ehrlich, Beine san herrlich.

Ich mag meine Beine und zeig sie auch gerne – gerade jetzt in der Übergangszeit kann man noch kürzere Sachen tragen, und das muss natürlich noch ausgenutzt werden. Röcke und Shorties sind im Herbst immer in Mode. Gerade wenn es zum herbsteln anfängt, die Sonne noch genug Wärme durchlässt und neben einem die Blätter in den schönsten Herbsttönen herunterfliegen, kann man Lederrock und Short gut tragen. Das Leder macht das Outfit schön herbstlich.

Die kurzen Lederfummel sind ein eyecatcher, auch wenn sie in schwarz nicht so auffällig sind. Verschiedene Materialien können in der Modewelt so viel ausmachen. Leder ist gut vertreten und auf jeden Fall ein Must-have diese Saison.

         

 

Lederoberteil

Warum immer in den typischen Kleidungsstücken herumrennen? Oberteile in Lederoptik können auch etwas richtig cooles an sich haben. Zum Fortgehen oder im Alltag, es kommt einfach auf die Kombi an. Ein Ledershirt mit Stickereien darauf kann sehr viel ausmachen, zu viel schick schnack braucht man dann gar nicht mehr, um ein trendiges Outfit zusammenzustellen.

         

Bis bald,

eure Vali ♥

Sie können hier nicht kommentieren.