Das Purberg am Grazer Hilmteich

Das Purberg am Grazer Hilmteich

Hallihallo alle zusammen! Hattet ihr einen guten Wochenstart? Ich hoffe es doch. 🙂
Graz hat so viele wunderschöne Ecken. Ich liebe meine Heimatstadt einfach sehr und muss sagen, hier will ich auch gar nicht mehr weg! Früher hab ich mir immer in den Kopf gesetzt, dass es mich irgendwann wo anders hinziehen wird. Hauptsache weg aus Graz. Aber in Graz ist mein Herz zu Hause. Denn egal ob man Stadt oder Berge haben möchte – wir haben einfach alles! 😀

Vor ungefähr einem Jahr habe ich euch einige meiner Lieblingsplatzerl in Graz vorgestellt. Könnt ihr euch erinnern? Unter anderem auch den Hilmteich (Hier geht’s zum damaligen Blog)! Ein traumhaftes Platzerl. 🙂 Nicht nur mitten in der Stadt, auch ein Wohlfühlort, den man zwar schnell erreicht, man aber nicht in getummel von Menschenmassen kommt. Warum ich mich aber wieder dem Hilmteich widme? Eh klar – es gibt dort ein Café. 😉

Das Purberg am Hilmteich

Schon als kleines Kind bin ich mit meiner Oma nach einem Spaziergang auf eine heiße Schoki ins Purberg gegangen. Und seit ich denken kann schaue ich mir immer die wunderschöne Weihnachtsausstellung beim Lederleitner an, der ebenfalls dort ist. Und ich bin ein großer Fan von Weihnachts-Kitch. 😛 Jedenfalls, nach einer schönen Runde um den Teich, lustet es viele auf einen Kaffee und vielleicht ein Stückchen Kuchen – mich zumindest. 😛 Vor allem aber das Ambiente macht es meiner Meinung nach aus. Jetzt, wo es noch schöne warme Herbsttage gibt, kann man auch noch draußen in der lauen Sonne seinen Kaffee genießen. Mit Blick auf den Teich versteht sich. 😉

Ich habe mich für einen Caffè Latte und eine Apfeltarte entschieden. War ganz gut, allerdings hat mich der Preis ehrlich gesagt etwas schockiert (4.30€ für den Kaffee, 4.20€ für die Tarte). Durchschnittlich zahlt man in anderen Lokalen nicht so viel. Aber naja, vermutlich zahlt man für das Ambiente auch mit, und hin und wieder kann man sich ja auch etwas gönnen. Oder etwa nicht?

Hin und wieder, nach einem schönen Spaziergang, werde ich weiterhin gerne dem Purberg einen Besuch abstatten – natürlich mit einem Deko-Rundgang im Lederleitner verbunden. 😉 Vor allem wenn das Wetter noch so perfekt mitspielt und man draußen sitzen kann. 🙂 Denn der Hilmteich ist ja immerhin ein Lieblingsplatzerl von mir. 😉

Noch eine schöne Woche, bis bald,
eure Vali ♥


Über die Autorin

Mit einem breiten Grinsen, großer Lebensfreude und ein bisschen Verträumtheit schreibt unsere Bloggerin Vali über ihre persönlichen Lieblingsplatzerl in Graz und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihr Leben.

Sie können hier nicht kommentieren.