Do it yourself- Geschenkideen

Do it yourself- Geschenkideen

Sei es für den bevorstehenden Muttertag, für die beste Freundin zum Geburtstag, für Schwester, Bruder, PartnerIn, Tante und Onkel. Man möchte eine Kleinigkeit herschenken, die auch persönlich ist und zeigen, dass man sich Mühe gibt und diese Person einem viel bedeutet: Was ist da besser, als ein Geschenk selbst zu machen und „mit Liebe“ und handgefertigt zu verschenken? Ich finde selbstgemachte Geschenke sehr schön, da sie oft sehr persönlich sind und nicht irgendein Krimskrams, den man am Ende eh eigentlich…

Mehr Read More

Wien wart auf di!

Wien wart auf di!

Wenn man Grazer/-in ist, dann ist man es in Graz gewöhnt, dass alles so ist und halbwegs so bleibt, wie man es circa kennt. Aber sobald man einmal in Wien ist, ja hui! Dort ist gleich mal alles eine ganz andere Liga. Ich persönlich mag Großstädte. Und deswegen bin ich auch sehr gern in unserer Landeshauptstadt, weil ich einfach schlicht und ergreifend fasziniert bin von Wien. Der Grund, wieso ich unlängst wieder dort war ist eine Ausstellung. Kunst, wer’s mag,…

Mehr Read More

Cafés in Graz- IL CAFE

Cafés in Graz- IL CAFE

Seit noch nicht allzu langer Zeit gibt es in Graz ein Café mit dem passenden Namen „Il Cafe“. Schräg gegenüber vom Kastner & Öhler Home in Graz, in der Murgasse 7 befindet sich das nette Lokal. Und weil ich natürlich als kaffeeliebende Person echt gerne auch verschiedene Kaffeehäuser ausprobiere, bin ich dann früher oder später auch hier eingekehrt. Weil der Tag doch recht kalt war, habe ich einen klassischen Kaffee Latte, eben mit Milch, bei der Bar (eher Theke) bestellt…

Mehr Read More

OSTERMARKT AM GRAZER HAUPTPLATZ

OSTERMARKT AM GRAZER HAUPTPLATZ

Ein wenig Freude in der Osterzeit zu verschenken, das ist doch mindestens genauso schön, wie die Ostereiersuche. Wer sich auf die Suche nach Geschenken für die Familie oder Bekanntschaft und Freunde begibt, der ist am Ostermarkt am Hauptplatz nicht falsch. Die Stände stehen in der Woche vom 23.3. und noch bis zum Samstag 31.3. täglich im Zentrum von Graz für alle Besucher offen. Die ausgestellten Dinge, die es zu erstatten gibt, sind handgemacht. Sogar von internationalen, aber vorrangig von österreichischen…

Mehr Read More

Fernweh – Hauptsache weg?

Fernweh – Hauptsache weg?

Wer wäre jetzt gerne am Meer, in den Straßen einer unbekannten Stadt, unter Palmen oder einem Sonnenschirm, oder am Time Square? Also ich würde sofort meinen Alltag hier mit einer Reise und einem kleinen Urlaub tauschen. Reisen ist etwas, das ich liebe. Neue Städte und Orte zu sehen, oder immer wieder an einen wunderschönen Urlaubsort zurückzukommen und einfach mal entspannen. Nach dem kalten Winter, hätte ich echt Bock auf ein bisschen wärmere, sonnigere und relaxte Tage. Kennt ihr es also…

Mehr Read More

Cactus-love – eine stichige Angelegenheit 🌵

Cactus-love – eine stichige Angelegenheit 🌵

Wenn es wirklich etwas gibt, das ich an den ganzen Trends, die es pro Jahr immer so gibt, mag, dann ist es, wenn Pflanzen involviert sind. So kam es auch, dass ich mich seit cirka einem Jahr mehr als nur sehr für Kakteen interessiere. Die kleinen- aber manchmal auch recht großen- grünen Dinger befinden sich bei mir zuhause fast schon überall und in jeder möglichen Form. Warum eigentlich genau Kakteen? Ich habe mich das anfangs auch gefragt, als mir aufgefallen…

Mehr Read More

Crêpes und Kaffee- un petit peu du flair français in Graz

Crêpes und Kaffee- un petit peu du flair français in Graz

Kennt ihr diesen Geruch von frisch gemachten Crêpes? Liebt ihr in auch? Der alteingesessene Österreicher würde einfach Palatschinken dazu sagen, manch deutscher Freund Pfannkuchen- doch es gibt eine feine Linie und Trennung zwischen all diesen kulinarischen Köstlichkeiten. Das französische Crêpe ist einen Hauch dünner und es gibt gefühlt Tausende unterschiedliche Füllungen dafür. Im Grazer Café „Le Schnurrbart“ gibt es diese französischen Süßspeise unter anderem, aber auch viel anderes Tolles! Ganz in der Nähe vom Schlossberg in Graz, in der Paulustorgasse…

Mehr Read More

VEGGIEZ- darf’s auch mal vegan sein?

VEGGIEZ- darf’s auch mal vegan sein?

Wer sagt, dass man, um in einem veganen Lokal zu essen, vegan sein muss? Also ich bin es nicht und ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob alle Kunden des „Veggiez“ in Graz VeganerInnen sind, jedoch ist das Essen sehr, sehr gut und sicher für Nicht-VeganerInnen, Flexitarier und Vegetarier auf jeden Fall ein „must-try“! Als Person, die einmal ein Jahr vegetarisch gegessen hat, weiß man, dass es für sich vegetarisch und vegan ernährende Personen oft in herkömmlichen Restaurants weniger Auswahl gibt…

Mehr Read More

Günstig und mit Aussicht über Graz speisen?

Günstig und mit Aussicht über Graz speisen?

Wo geht man zu Mittag hin, wenn man Hunger hat, aber nicht genau weiß, was man essen will, aber auch auf alles Bock hat? Für genau solche Angelegenheiten und Situationen gibt es die „Bausatz-Lokale“ in Graz. Ein paar Mal im Monat- würde ich sagen- geh ich sicher in die diversen Bausatzlokale in Graz, denn sie sind praktisch, zentral und wirklich sehr günstig, also perfekt für die jungen Leute. In ein Bausatzlokal bin ich nie wirklich oft gegangen, weil dort schon…

Mehr Read More

Retro-Kameras: Alt aber im Trend?

Retro-Kameras: Alt aber im Trend?

Vor kurzem war ich wieder am Flohmarkt und da ich selbst immer meine Kamera mit dabei habe, habe ich diesmal auch darauf geachtet habe, ob es Kameras am Flohmarkt zu kaufen gibt, eigentlich aus reinem persönlichen Interesse, doch anscheinend sind einige Leute- nicht nur ich und einige meiner Freundinnen- auf der Suche nach alten Kameras. Die Frage ist jetzt, wieso man sich dazu entscheiden würde, eine sichtlich alte Kamera zu benutzen, die eventuell repariert werden muss und wo man noch…

Mehr Read More