Versuch: Rasieröl

Versuch: Rasieröl

Da ich sehr viel schwimme, rasiere ich mir, auch mehrmals die Woche und das vor allem das ganze Jahr über, die Beine. Das klappte eine ganze Weile echt gut, bis meine Haut an den Beinen irgendwie immer sensibler wurde und das regelmäßige Rasieren ihr nicht gut tat. Immer wieder tat es schon während dem Rasieren weh oder brannte danach stark. Natürlich hätte ich das Rasieren der Beine auch einfach lassen können, aber das gefällt mir nicht wirklich. Diese Alternative kam…

Mehr Read More

Polster für die Badewanne

Polster für die Badewanne

Ich liebe warmes Wasser. Generell halte ich mich sehr gerne im Wasser auf, darum schwimme ich auch viel, aber warmes Wasser ist natürlich wieder etwas ganz anderes. Zwar kann man darin nicht wirklich schwimmen, zumindest nicht gut und lange, aber zum relaxen ist es einfach wahnsinnig angenehm. Folglich bin ich auch ein großer Fan von Thermen. Zwar springe ich auch dort zumindest einmal ins Sportbecken und schwimme ein paar Längen, das Hauptaugenmerk liegt jedoch im ruhigen Liegen im (sehr) warmen…

Mehr Read More

Tattoo Brow

Tattoo Brow

Generell schminke ich mich (fast) immer wenn ich aus dem Haus gehe. Allerdings schminke ich mich nicht sehr stark, sondern komme mit ein paar Artikeln aus. Farbe findet man bei mir auf den Augen zum Beispiel sicherlich keine. Einer meiner Fixpunkte, die immer gemacht werden, sind aber die Augenbrauen. Ich finde einfach, dass ich ohne geschminkte Augenbrauen ungeschminkt bzw. unfertig aussehe. Klingt blöd, ist bei mir aber so. Ich finde, schön geformte Augenbrauen bringen die Augen und das Gesicht erst…

Mehr Read More

Shower Speaker

Shower Speaker

Mein Freund ging letzte Woche alleine shoppen und kam sogar mit einem Kauf nach Hause. Normalerweise geht er nie alleine einkaufen und mag es auch nicht besonders. Am liebsten hätte er sowieso, wenn ich ihm auch seine alltäglichen Artikel, wie bspw. Rasierschaum, Haargel, Deo etc. besorge. Weil ich mich aber weigerte ihm ein Haargel zu kaufen – ich weiß einfach nicht welches “das richtig Gute” für ihn ist und möchte mich auch nicht eingehender damit beschäftigen, musste er selbst losziehen….

Mehr Read More

DIY Teelichthalter

DIY Teelichthalter

Heute schreibe ich nicht über ein gekauftes Gadget und meine Erfahrungen damit, sondern über etwas Selbstgemachtes. Passend zum Beginn der Weihnachtszeit dekorierte ich auch meine Wohnung um. Ich bin ein wahnsinnig großer Weihnachtsfan und liebe die Adventzeit wie auch das weihnachtliche Schmücken. Am liebsten würde ich die gesamte Wohnung in ein Winterwunderland verwandeln. Demzufolge habe ich auch nie genug Weihnachtsdekoration, wobei ich wirklich viel besitze. Ich klebe Winterbilder an die Fenster, stelle winterliche Kerzen und Figuren auf, schmücke die Wände…

Mehr Read More

Tätowierter Arm in Sekundenschnelle: Tattoo-Ärmel

Tätowierter Arm in Sekundenschnelle: Tattoo-Ärmel

Tattoos zählen heutzutage zu einer weit verbreiteten Körperschmuck-Art, die in verschiedensten Varianten zu bestaunen ist. Mittlerweile gibt es für alle Geschmäcker unterschiedliche Motive und auch Möglichkeiten der Beschmückung: angefangen bei Haut- Klebetattoo zum Abziehen, die wir meist noch aus unserer Kindheit kennen – ich war beispielsweise sehr von bunten Schmetterlingen begeistert – über gezeichneten Henna-Tattoos, die meist sehr detailliert Hände schmücken und als Körperbemalung gelten, bis hin zu permanenten Tattoos bzw. Tätowierungen. Hier ist sicherlich für jeden Fan der Körperkunst…

Mehr Read More

Wellness für den Kopf

Wellness für den Kopf

Ein sehr interessantes Gadget ist meiner Meinung nach das Kopfmassagegerät. Auch dieses gute Stück besitze ich bereits seit einigen Jahren, vielleicht sogar schon zehn Jahre lang. Das Erstaunliche: es funktioniert noch immer einwandfrei und sieht auch immer noch gleich aus. Schaut man sich das Ding außerhalb der Verpackung an, würde man vermutlich nicht auf den eigentlichen Zweck kommen. Meine erste Assoziation war beispielsweise ein Schneebesen – sicherlich würde es auch gut zum Einrühren einer Suppe dienen. Laut Verpackung verspricht das…

Mehr Read More

Blume für alle – ohne grünen Daumen 🌺

Blume für alle – ohne grünen Daumen 🌺

Zum Beginn meiner Unikarriere bekam ich eine Blume geschenkt. Diese war rosa und aus Plastik. Die gegebene Erklärung dazu: Während dem Studium hat man ohnehin genug zu tun, sodass man hin und wieder auf das Gießen der Pflanzen vergessen würde. Damit mir das nicht passiert, nun eben die besagte Plastikblume, die ganz ohne Wasser und andere Pflege überlebt. Sie verspricht Langlebigkeit und bewegt sich sogar bei Sonneneinstrahlung. Ich packte das eher einfache Blümchen also aus und stellte es auf ein…

Mehr Read More

Mein neuestes Spielzeug: Springknete

Mein neuestes Spielzeug: Springknete

Da ich derzeit sehr viel Zeit an meinem Schreibtisch vor meinem Laptop verbringe und an einer Arbeit schreibe, brauche ich zwischendurch immer wieder kurze Pausen. Diese nutze ich dann meist um mein Handy zu checken, mit meiner neuen App kroatisch zu lernen oder etwas Kleines zu essen. Anders als viele Menschen kann ich mein Handy Gott sei Dank ohne Weiteres neben mir liegen lassen, denn Ablenken kann mich nichts und niemand. Auch Musik im Hintergrund stört mich überhaupt nicht. Seit…

Mehr Read More

Gadget: Neoprengürtel

Gadget: Neoprengürtel

Da ich in meinem alltäglichen Leben immer wieder gerne auf kleine Hilfsmittel zurückgreife, ob dafür gedacht oder umfunktioniert, möchte ich gerne meine Erfahrungen mit euch teilen. Darum schreibe ich über jegliche Gadgets und andere Hilfsmittel. Gadgets stehen ursprünglich für technische Dinge oder Spielereinen, deren Funktionalität noch nicht bekannt ist. Grundsätzlich sollen sie aber einen bestimmten Zweck erfüllen. Dabei spielt der Spaßfaktor meist eine große Rolle, wobei der Grad zwischen sinnvoller Funktion und Spielzeug oft sehr schmal ist. Kleine Anmerkung: Auch…

Mehr Read More