• TOP topflop
    Grazer Mobile

    www.grazer.at/mobile - JETZT mit deinem Smartphone oder Tablet reinschauen!

  • FLOP topflop
    www.grazer.at/mobile

    Noch immer nicht alle Grazer waren auf www.grazer.at/mobile

  • IN topflop
    www.grazer.at/mobile

    Alle Fotos aller Veranstaltungen in smartphone optimierter Auflösung!

  • OUT topflop
    www.grazer.at/mobile

    den Grazer als e-paper haben noch immer nicht alle gelesen!

E-Paper
Die gesamte Ausgabe
als PDF zum
Download
E-Paper

20.03.2017, erstellt von KP

Sehr handlich: Handwerker aus dem Handy


Das lange Warten auf Handwerker ist Geschichte! Grazer haben eine App entwickelt, mit der sich Maler, Tischler & Co. in Minutenschnelle selbst melden.


Langes Herumtelefonieren, mühsame Preisvergleiche, nervtötende Terminkollisionen: So richtig viel Spaß macht die Suche nach kompetenten Handwerkern nur selten. Stark vereinfachen und verkürzen soll sie jetzt die HADI-App, eine  Online-Plattform, die Handwerker und andere Dienstleister mit Privatnutzern vernetzt. Und kinderleicht funktioniert: Man wählt eine gewünschte Branche wie „Maler“ oder „Tischler“ aus (über 90 Kategorien gibt’s) und gibt den Umkreis an, in dem gesucht werden soll. Nachdem man sein Projekt beschrieben und Preisrahmen, Auftragszeitraum, aber auch Fotos, ja sogar Videos vom Einsatzort beigefügt hat, wird die Anfrage verschickt – und zwar branchenübergreifend an alle ausgewählten Firmen gleichzeitig. Diese antworten mit Preisangeboten.

 


„Vor allem bei größeren Projekten, für die man oft zehn, 15 Handwerker braucht und bei denen man leicht die Übersicht verliert, lässt sich mit der App viel Zeit und Energie sparen“, sagt Gründer Levent Akgün. „Durch Fotos und Videos, die mitgeschickt werden, können sich die Handwerker gleich ein Bild von ihrem Einsatzort machen. Auch das spart Zeit.“

 


Handwerker-Shop
Angereichert wurde die Plattform mit weiteren Features. Mit einem Sternchen-System lassen sich die österreichweit mehr als 2400 Unternehmen bewerten. Marketing-Experten gehen davon aus, dass mittlerweile 62 Prozent aller Kunden auf Bewertungen im Internet vertrauen. Auf Feedback in Form von selbst formulierten Texten wird allerdings verzichtet.

 


„Im Internet“, so Akgün, „wird oft heftig formulierte Kritik verbreitet. Jedes Unternehmen darf sich außerdem mal einen schlechten Tag leisten.“ Sammelt sich das negative Feedback, wird die jeweilige Firma allerdings von der Liste gestrichen. Für die Kunden sinkt dadurch die Gefahr, auf schlechte Firmen zu treffen. Einen Leckerbissen gibt’s für Unternehmer: In einem Online-Shop à la Amazon – nur auf Handwerkerbedarf spezialisiert – können sie Bohrmaschinen, Arbeitskleidung und was das Handwerkerherz sonst noch begehrt, einkaufen. Und zwar zu Preisen, die sonst nur Großhändler anbieten.

 

Die Zahlen geben Akgüns Geschäftsidee jedenfalls recht: Über 10.000-mal wurde die für Privatnutzer kostenlose App bereits heruntergeladen (Dienstleister wählen zwischen drei Abo-Modellen). 16.572 User haben sich bereits registriert. Weitere Infos gibt’s unter www.hadiapp.at.







MEHR NEWS

"Grazer"-Frühstückspass ab sofort erhältlich


Schnäppchenjäger aufgepasst! Mit den "Grazer" Pässen kann man fünf mal um nur 20 Euro Frühstücken und um 39 Euro vier mal Thermen besuchen.mehr lesen


Vier Thermentage mit nur einem Pass!


TOLL. Der "Grazer"-Badepass ist ein Muss für alle Wasserratten. Um nur 39 Euro kann man gleich gleich vier Thermen besuchen!mehr lesen


WIFI Steiermark


Infoabend zum MSc für Praktikermehr lesen


Mit Achtsamkeits-Coach zum DTM-Champion


SPANNEND. Der Grazer Harald Pachner (r.) führt DTM-Fahrer Lucas Auer von Erfolg zu Erfolg.mehr lesen


Fashion Week in der Shoppingcity


Die Fashion Week in der Shoppingcity Seiersberg ist gelaufen - wir wissen was in Sachen Mode angesagt ist! Jetzt steht dort alles im Zeichen des Ostereinkaufs! Viel Spaß den "Hasen" beim Shoppen!mehr lesen


Platzreife war noch nie so günstig


VOLLTREFFER. Wir machen die Grazer um nur 49 Euro zu echten Golfern! Ab sofort kann man sich zum exklusiven Platzreifekurs anmelden.mehr lesen


Klarstellung!


Zu unserem Bericht "Nach Schlaganfall holte sich Ex-Anwalt gleich das Haus", vom Sonntag, 19. März 2017, halten wir fest, dass es sich bei dem in diesen Fall involvierten Anwalt NICHT um den Grazer...mehr lesen


Zurück zum Anfang: Essen nach Bauchgefühl und mit Hausverstand


In immer kürzeren Abständen kommen neue Ess­trends auf den Markt, widersprechen einander Diät-Regeln. Konsumenten sind verwirrt – aber grundsätzlich bereiter denn je, mit gesunder Ernährung ihrem K...mehr lesen


Jetzt kommt neues Stadtfest an der Mur


Lendwirbel ade! Dafür bekommt Graz ein Murfest – ein zweitägiges Kunst- und Kulturfestival findet im Mai an den Murufern statt.mehr lesen