• TOP topflop
    Grazer Mobile

    www.grazer.at/mobile - JETZT mit deinem Smartphone oder Tablet reinschauen!

  • FLOP topflop
    www.grazer.at/mobile

    Noch immer nicht alle Grazer waren auf www.grazer.at/mobile

  • IN topflop
    www.grazer.at/mobile

    Alle Fotos aller Veranstaltungen in smartphone optimierter Auflösung!

  • OUT topflop
    www.grazer.at/mobile

    den Grazer als e-paper haben noch immer nicht alle gelesen!

E-Paper
Die gesamte Ausgabe
als PDF zum
Download
E-Paper

27.03.2017, erstellt von KP

Dufte! Studenten „entstinken“ Jauche


Na endlich: Grazer Forscher arbeiten an einem Verfahren, um der Jauche ihren üblen Geruch zu nehmen.


Seit Mitte Februar wird hierzulande wieder die Jauche ausgebracht und bringt die Grazer Nasen zum Rümpfen. Damit ist wahrscheinlich bald Schluss, denn dieser alljährliche Gestank muss nicht sein – glaubt man den ersten Ergebnissen einer aktueller Forschung von Grazer Studenten, die gemeinsam mit Kollegen der Fachhochschule Wels und der Universität Salzburg Jauche erfolgreich „entstinken“.

 


Im Auftrag eines Dämmstoff-Herstellers forschen sie an einem Verfahren, bei dem Altdämmstoff zu Kohle verarbeitet und der Gülle beigemengt wird. Die kleinen Papierschnitzel werden gepresst und wärmebehandelt. Dadurch verwandeln sich die Pellets in eine Bor-Aktivkohle mit einer riesigen Oberfläche.

 


Minus 75 Prozent Gestank
Diese Kohlenstoffverbindung wird der Gülle beigemengt und geht eine Verbindung mit dem Stickstoff-Dünger ein: Das hat einen olfaktorisch positiven Effekt und wirkt als zusätzliche Düngung. Erste Feldversuche mit Mais und Raps in Salzburg und Oberösterreich waren sehr vielversprechend: Die Geruchskonzentration des Düngevorgangs hat sich tatsächlich um bis zu 75 Prozent reduziert. Auf die Markteinführung muss man derzeit noch ein wenig warten, da noch behördliche Genehmigungen ausständig sind.







MEHR NEWS

JETZT Christine Schnitzer


Hypnose Klagenfurt | Hypnose Graz | Hypnose Wien | Hypnose- und Mentaltraining, Rückführung - Past Life Regression Therapy, Tiefenentspannungmehr lesen


Und nach der Matura?


Infoabend für Eltern und alle anderen Interessierten am 27. Juni auf Einladung von Technical Experts.mehr lesen


Balldini's Night – "Best of" auf den Kasematten


Barbara Balldini, Österreichs lustigste und außergewöhnlichste Sexpertin, präsentiert die Highlights aus ihren vier Kabarettprogrammen. Zu sehen am 13. und 14. Juli um 20 Uhr auf der Kasemattenbühne.mehr lesen


Das Handy als Öffi-Ticket


Wer Öffi-Tickets online bestellt, kann diese nun am Handy anzeigen mehr lesen


"Grazer"-Frühstückspass und Badepass ab sofort erhältlich


Schnäppchenjäger aufgepasst! Mit den "Grazer" Pässen kann man fünf mal um nur 20 Euro Frühstücken und um 39 Euro vier mal Thermen besuchen.mehr lesen


J E T Z T Christine Schnitzer


Hypnose Klagenfurt | Hypnose Graz | Hypnose Wien Hypnose- und Mentaltraining, Rückführung - Past Life Regression Therapy, Tiefenentspannung. mehr lesen


Parken wie Opa: Ohne Kleingeld gibt’s keine Scheine


ÄRGERLICH. Im Herbst kriegt Graz 405 neue Parkautomaten. Trotzdem wird künftig noch immer jeder zweite keine Kreditkarte akzeptieren.mehr lesen


Plötzlich gibt's zu viele Polizisten – nur Graz hat nichts davon!


UNVERSTÄNDLICH. Laut neuen Zahlen hat die steirische Polizei 51 Beamte mehr als geplant. Zugleich fehlt in Graz weiter viel Personal.mehr lesen


Neue Parkhäuser für Graz!


MEHR (PARK)PLATZ. Park&Ride in Graz wird ausgebaut: In Puntigam kommen 179 Stellplätze dazu, in Thondorf 430. Unklar ist die Zukunft von Fölling. mehr lesen


Die Murinsel feiert ein Comeback


ENDLICH. Nach jahrelangem Tiefschlaf erwacht die Murinsel in diesem Sommer mit vielen Events wieder zum Leben.mehr lesen