MMM – Mode(Mantel)Montag

MMM – Mode(Mantel)Montag

 

Heute geht es wieder weiter mit meinen Herbsttrends und ich muss sagen, der folgende ist momentan mein absoluter Lieblingstrend. Ein Trend, der nie aus der Mode kommt und vermutlich auch nie kommen wird. Wir alle tragen ihn, wir alle brauchen ihn, wir alle lieben ihn. Brauchen ist natürlich relativ, aber für die Mehrheit ist er auf jeden Fall ein Muss.

Aber genug um den heißen Brei geredet, ja, es geht um den heißgeliebten Mantel. Er wärmt uns nicht nur, sondern rundet in den Übergangstagen unser ganzes Outfit ab. Ob bis zum Boden, bis zu den Knien oder doch knapp über den Po – ein Mantel ist nicht nur ein Zweck-Kleidungsstück, er ist ein Accessoire. Gerade im Herbst kommt man kaum daran vorbei. Ich liebe Mäntel, in allen Ausführungen und Farben. Heute fühlen wie eine Lady? Kein Problem!

Der Mantel ist zeitlos und passt eigentlich zu jedem. Elegant, lässig, schick oder cool – man kann alles machen, der Mantel ist ein Kombinationstalent.

 

Herbstrot

 

 Rot – die Farbe der Liebe? Ja, mag auch sein, aber ich sage lieber, rot – die Farbe des Herbsts. Rot geht immer, und was wäre der Herbst, ohne Weinrot, Bordeaux und Co.?
Dieser rote Mantel ist einer meiner neuesten Errungenschaften und ich trage ihn liebend gerne. Jetzt wo ich mich langsam aber doch auf die kalten Temperaturen eingestellt habe, finde ich es umso trauriger, dass ich kaum die Möglichkeit habe ihn zu tragen, denn momentan ist es einfach zu warm. Als absolutes Sommerkind hört man das wirklich selten aus meinem Mund, aber ich liebe diesen Mantel und will ihn auch endlich mehr tragen können. Ob mit lässigen Jeans, Rock und Strümpfen oder All Black mit dem Mantel als Eyecatcher, man kann ihn sehr gut kombinieren.
Viele haben Angst vor Farbe oder der „Gebundenheit“ die sie meistens mit sich bringt, aber mal ganz ehrlich, rot geht doch immer.

 

Grey Grey Grey

 

 Grau ist zeitlos. Man kann mit keinem Grauton etwas falsch machen – never. Der Mantel gehört zu meinen Lieblingsteilen in meinem Schrank. Die Farbe, der Kragen, die Qualität. Ich habe so lange überlegt ob ich ihn mir überhaupt kaufen soll und am selben Tag hab ich noch gewusst: Das hätte ich bereut!

Er wertet jedes Outfit auf. Zum Glück haben mir so viele Leute gesagt, dass ich ihn unbedingt kaufen soll. Und ich habe wirklich seeeehr lange überlegt.
Wart ihr schon mal in Paris? Vor einem Jahr war ich dort und knapp davor ihn direkt dort zu kaufen, ich liebe die Pariser – vor allem was Mode angeht. So viele Frauen habe ihn dort getragen und ich war immer ein bisschen neidisch, gebe ich zu. Jeder hat diese Leichtigkeit ausgestrahlt und der Mantel hat das alles einfach abgerundet. Schlussendlich habe ich ihn mir dann hier in Graz gekauft. Ich freue mich schon auf die Tage, wo ich endlich wieder in dieses wunderbare Stück schlüpfen kann.

 

All Black

 

Kurze Rede, langer Sinn: Schwarz geht immer!

Wie immer ist aber das wichtigste, dass ihr euch wohlfühlt. Man kann keinen zu Mode zwingen, aber in jedem die Leidenschaft dafür erwecken. Es sollte in einem ein Gefühl hervorrufen, das so schön ist, als würde man in einen Cheeseburger beißen. Vielleicht ein sehr eigenartiger Vergleich, aber Mode ist Leidenschaft und Genuss in einem. So wie der Käse im Burger die Krönung ist, so ist das Mode für mich. J

 

Bis bald,

eure Vali ♥

Sie können hier nicht kommentieren.