Ausflugsziel: Endstation

Ausflugsziel: Endstation

Wie Barney in „How I met your mother“ schon sagte, will in New York niemand wissen, wo die U-Bahnen wenden. In Graz ist das anders, denn bei den Endstationen der Straßenbahnen der Holding Graz gibt es wunderschöne, versteckte Plätze zu entdecken. Drei davon stellen wir euch heute vor! Linie 1 – Mariatrost Mariatrost ist den meisten unter euch bestimmt wegen der Basilika ein Begriff. Eigentlich ist sie eine der berühmtesten Wallfahrtsstätten der Steiermark. Die 216 Stufen bis zum Eingang der…

Mehr Read More

Der Modemontag blüht

Der Modemontag blüht

  Modemontag – ein Montag, wie kein anderer. Die Woche startet kalt. So langsam aber sicher schleicht sich der Herbst immer mehr in unseren Alltag. Die Tage werden kälter, die Sonne versteckt sich so langsam. Nichtsdestotrotz will ich zumindest noch ein bisschen ein „Frühlingsfeeling“ haben. Denn die grauen Tage vertragen mehr als nur all black und dunkle Farben. Und ein bisschen Fröhlichkeit hat noch nie jemanden geschadet. 😉 Wie man mit Klamotten mehr Freude in den Tag bringt? Blumenmuster ist…

Mehr Read More

Spiritualität und Busfahren

Spiritualität und Busfahren

Der letzte Tag in Rom ist angebrochen und niemand freut sich auf die bevorstehende Busfahrt. Aber zuerst gibt es noch einiges zu erledigen, nämlich die Besichtigung der Katakomben. Sie dauert nur etwa eine halbe Stunde und wirklich in den Katakomben waren wir knappe zehn Minuten. Ich will nicht sagen, dass wir enttäuscht waren, aber die meisten haben sich hiervon mehr erwartet. Dann noch die ein oder andere Kirche und vorbei ist es mit der Kultur. Wir sind zum „EATALY“ gefahren,…

Mehr Read More

Il Papa

Il Papa

Und den heutigen Tag widmet die 8. Klasse des Bischöflichen Gymnasiums dem heiligen Vater, und nein ich meine nicht Gott sondern den Papst höchstpersönlich. Uns wurde gesagt dass wir einer Papstaudienz beiwohnen dürften. Darunter haben wir uns eine Audienz im wörtlichen Sinne vorgestellt. Also ein paar Leute, die der Papst begrüßt und segnet.  Ganz so war es nicht, denn schnell ist uns klar geworden, dass wir nicht “ein paar Leute ” sein würden sondern eher “ein paar tausend Leute”. Den…

Mehr Read More

DORIANS BLOG, 22. OKTOBER 2017

DORIANS BLOG, 22. OKTOBER 2017

„Stoak wia a Felsn!“ – so präsentiert sich Stefanie Werger seit Beginn ihrer Karriere ihrem treuen Publikum. „Mir kommen fast die Tränen, aber ich habe so viele Zuschriften bekommen und mich entschlossen, wieder auf die Bühne zu gehen!“ Morgen ist es soweit, mit ihrem Programm „Schene Liada, wüde G’schichten“ wird sie ihre Fans im Grazer Orpheum in ihren Bann ziehen. „Gesundheitlich bin ich nicht mehr topfit, aber sobald ich vor den Vorhang trete, geht für mich die Sonne auf!“, freut…

Mehr Read More

Thermenspaß

Thermenspaß

Hairdreamscenter Graz (Anzeige)   Während draußen das Wetter wieder rauer wird, sehnen wir uns wieder vermehrt nach Indoor Aktivitäten. Gerade in den kalten Monaten freut man sich auf entspannte Thermentage. Aber bevor der Badespaß so richtig losgeht, wollen wir euch mit einigen Tipps rund ums Haar versorgen. Hier die wichtigsten Tipps, um eure Haare schonend durch die kalte Jahreszeit zu bringen: Nicht frisch blondiert ins Chlor – oder ThermalwasserGelb + Blau = Grün – Blondinen aufgepasst: Alle, die sich vor…

Mehr Read More

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Jeder kennt sie, nicht jeder liebt sie. Gefüllte Paprika. Ich für meinen Teil liebe sie ja, aber in einer etwas abgeänderten Form. Da, wo ich herkomme, werden Paprika nämlich fast immer mit faschiertem Fleisch und Reis gefüllt, das mag ich zwar auch, aber eine andere Version schmeckt mir trotzdem besser. Meine Paprika werden mit Couscous (oder manchmal auch Bulgur) und Gemüse gefüllt, die Tomatensauce finde ich aber Pflicht! Gefüllte Paprika esse ich gerne von Saisonbeginn bis Saisonende, aber gegen Ende…

Mehr Read More

Carpe Diem?

Carpe Diem?

6.30 morgens. „Oh nein, nicht schon wieder. Ich mag nicht aus meinem Bett.“- wäre so die typische Reaktion auf den morgendlichen Handywecker. Denn wer steht schon gerne auf? Und als jugendliche Person schon erst recht nicht, oder? Naja, eins kann ich euch sagen: Ich geh normalerweise in die Schule und ob man die Schule mag oder nicht ist Geschmackssache, heißt: Abhängig davon, ob man hin will oder nicht, steht man eben auch gerne auf oder nicht. Ich zumindest stehe trotzdem…

Mehr Read More

Rettungsschwimmer in Graz

Rettungsschwimmer in Graz

Bei Rettungsschwimmern denken wir meist sofort an Baywatch, Sonne, Strand und Meer. Falls wir uns den Beruf wirklich vorstellen, dann an den Küsten Amerikas oder Australiens. Doch auch in Österreich gibt es eine Wasserrettung und das ganz ohne Meer! Der Kinohit des Sommers “Baywatch” mit Dwayne The Rock Johnson und Zac Efron begeisterte uns alle und ließ uns wieder an den Serienklassiker denken. Die Kultserie, die in den 90er Jahren begann, fesselte mich täglich an den Fernseher und ließ mich…

Mehr Read More

5 Tipps für eine Reise mit Handgepäck

5 Tipps für eine Reise mit Handgepäck

Beat, Punk und Pubs; The Who, The Kinks, Sex Pistols und The Clash – sie alle hatten in keiner anderen Stadt als London ihren Ursprung. Bald ist es so weit und ich habe die Ehre, eine Woche in Englands Hauptstadt verbringen zu dürfen. Im Zuge dessen verrate ich euch, was ihr beachten solltet, wenn ihr nur mit Handgepäck reist. Eine Packliste schreiben Egal ob ihr mit Handgepäck oder normalem Gepäck reist, eine Liste kann wahrlich Wunder bewirken. Im Zeitalter der…

Mehr Read More