Schau auf Graz

Schau auf Graz

Mit der neuen App „Schau auf Graz“ können wir alle unsere schöne Stadt noch schöner machen. Und das ganz ohne viel Aufwand. Denn: Wer kennt es nicht? Unterwegs in der Stadt und ein Mülleimer ist überfüllt oder ein Verkehrszeichen beschädigt. Wir haben uns früher immer gefragt, warum man solche Dinge niemandem melden kann. Nun ist das möglich. Ihr fragt euch wie?

 

So geht’s:

Der erste Schritt ist es, entweder die App auf euer Smartphone zu laden. Alternativ dazu könnt ihr aber auch die Web-Version verwenden. Nachdem ihr ein Benutzerprofil angelegt habt, steht der Nutzung nichts mehr im Weg.

 

Sobald euch nun etwas auffällt, zum Beispiel ein voller Mülleimer, ein kaputtes Verkehrszeichen oder eine „Fahrradleiche“, könnt ihr dies ganz einfach melden. Mit Hilfe der App kann der Fundort auf einer Karte geografisch eingezeichnet werden. Dazu kommt eine kurze aber aussagekräftige Beschreibung. Beim Erstellen eines neuen Anliegens kann aus verschiedenen Kategorien und Subkategorien gewählt werden. So wird sichergestellt, dass es auch zu den passenden Verantwortlichen weitergeleitet und schlussendlich auch erledigt wird. Perfekt wäre ein unterstützendes Foto, damit die Zuständigen auch genau wissen, was gemeint ist.

 

Sobald der Vorfall gemeldet ist, bekommen die verantwortlichen Stellen eine Benachrichtigung von der App. Diese kümmern sich dann darum, dass alles wieder in Ordnung kommt, im wahrsten Sinne des Wortes. Und das Beste daran: Ihr werdet über den jeweiligen Status über ein Ampelsystem immer auf dem Laufenden gehalten.

 

Die zuständigen Stellen zu erreichen war vor der Einführung der App nicht immer ganz einfach. Schon alleine herauszufinden, wer denn nun dafür verantwortlich sein könnte, stellte eine recht große Herausforderung dar und brachte viel Herumtelefonieren mit sich. Nun ist das alles mit nur wenigen Klicks zu schaffen. So können wir Grazer nun alle zusammen für ein schöneres und vor allem saubereres Stadtbild sorgen.

 

Bis bald! 🙂

Sie können hier nicht kommentieren.