Sunny Side of Life

Sunny Side of Life

Hallo ihr Lieben zu einem weiteren Modemontag! Ich hoffe, ihr seid alle bestens in die neue Woche gestartet. 🙂

Ich widme diesen Blog heute endlich einer Farbe, die ich schon sehr lange als Thema machen wollte, aber es nie wirklich gepasst hat bzw ich nicht genug Teile in dieser Farbe hatte. Aber jetzt ist es endlich soweit hihi

Es geht heute um die Trendfarbe senfgelb!  Ich muss zugeben, es ist anfangs eventuell gewöhnungsbedürftig, weil es halt eine recht kräftige Farbe ist. Dennoch ist Senfgelb nicht nur angesagt, sondern auch ein echter Fröhlichmacher. Wenn es draußen eisig kalt ist, geht einem bei dem Anblick schon die Sonne auf und man fühlt sich gleich viel besser – oder der Sonne näher. 😛

Mittlerweile findet man in allen Grazer Läden mindestens ein Kleidungsstück, das senfgelb ist. Der Trend ist auch bei uns schon lange angekommen. Ich habe drei Teile, die man wirklich so unterschiedlichst kombinieren kann und durch die Farbe das ganze etwas frischer aussieht. Here we go. 😛

Kuschelig warm

Für die kalten Tage passt wohl nichts besser, als ein Rollkragenpulli. Schön warm, schön gelb, schön kombiniert. Ich mag schwarz, wie ihr mittlerweile schon mitbekommen habt, und genau deswegen kombiniere ich es auch damit. Eh klar. Mit einer schwarzen Jean, schwarzen Overknees, einer Lederjacke und einer kleinen Tasche schaut das ganze Outfit schon perfekt für einen Stadtbummel aus. Und noch dazu hält der Pulli einen bei diesen ständigen Wintereinbrüchen auch echt warm.

Citylook

Es wirkt schon fast wie Ton in Ton. Aber nein, es ist nicht alles braun, sondern das Leiberl ist – ob man es glaubt oder nicht – tatsächlich senfgelb. Und ausnahmsweise habe ich den Look einmal nicht mit schwarz kombiniert. 😛 Für einen angenehm warmen Tag, was ja momentan leider eher weniger der Fall ist, ist das Outfit passend. Mit Jean, Overknees, kleiner Tasche und einem Poncho (oder in meinem Fall ein Schal, der mal schnell zu einem Poncho umfunktioniert wurde haha) ist der Look super für einen Tag am See oder eben ein klassischer Citylook.

Business hallo

Wenn’s mal etwas schicker sein sollte, oder eben für die Arbeit, kann man das ganze natürlich auch anders kombinieren. Anstatt den typischen grau, schwarz oder weiß Look, den ziemlich viele im Büro tragen, kann man mit etwas Farbe Leben in sein Outfit bringen. Statement Kette dazu, einen schwarzen Longblazer und eine schöne Stiefelette und et voilà, man ist bereit für den Berufsalltag, ein Businessmeeting oder eben etwas Anderes.

Wie ihr seht sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt und die Farbe Gelb wirkt nicht automatisch schlecht. Viele trauen sich irgendwie nicht über diese Farbe aber richtig gestyled steht sie jedem. Ich mag senfgelb und liebe es, dass sie etwas Sonne in den doch so grauen Alltag bringen kann.

Somit wünsch ich euch eine schöne Woche, bis bald,

eure Vali ♥


Über die Autorin

Stets den neuesten Trends auf der Spur schreibt unsere Bloggerin Vali über ihre große Leidenschaft: die Mode. Mit einem breiten Grinsen, großer Lebensfreude und ein bisschen Verträumtheit berichtet sie auch über ihre persönlichen Lieblingsplatzerl in Graz und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihr Leben.

Sie können hier nicht kommentieren.