Ganz Graz, ganz günstig!

Ganz Graz, ganz günstig!

 

Was die meisten Menschen an Grazer besonders lieben, ist die Größe: Man kommt ganz einfach und unbeschwert von A nach B und braucht dafür noch nicht einmal ein Auto. Wenn man allerdings doch einmal viel eingekauft hat, ans andere Ende der Stadt muss oder es in Strömen regnet, ist zu Fuß gehen oder mit dem Rad zu fahren nicht ganz so lustig. Um schnell, umweltfreundlich und noch dazu trocken ans Ziel zu gelangen, kann man sich zum Glück stets auf die Grazer Öffis verlassen. Egal ob während des Studiums, bei einem Kurzbesuch oder für einen entspannten Shopping-Trip – die Holding Graz bietet zahlreiche Vergünstigungen und Ermäßigungen.

Wir haben für euch die coolsten Angebote für Tickets und Tarife in Graz gecheckt:

365 Tage Bim-Vergnügen

Um 247€ könnt ihr ein ganzes Jahr lang unbeschwert mit den Öffis durch Graz düsen. Die verbilligte Jahreskarte kann entweder bei der Holding Graz, oder ganz bequem im Online-Shop erworben werden. Voraussetzung dafür ist lediglich ein Hauptwohnsitz in Graz.

Ein Wochenende in der steirischen Hauptstadt

Eine Freundin aus der Schulzeit kommt euch in der große Stadt besuchen? Sie ist mit dem Graz-3-Tages-Ticket optimal versorgt. Mit diesem Ticket könnt ihr drei Tage lang alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Tarifzone 101 benützen. Außerdem ist die Schloßbergbahn inkludiert und ihr erhaltet Ermäßigungen bei verschiedensten Sehenswürdigkeiten – ideal also, um euren BesucherInnen die schönsten Ecken und Orte der Stadt zu zeigen!

Auto oder Bus? Wieso nicht beides?

Die Fahrt mit den Öffis und den Parkplatz für dein Auto kannst du in einem Ticket vereinen. Mit dem P+R Ticket kannst du in einem von drei Parkhäusern dein Auto abstellen und dann bequem, ohne Verkehrschaos und Parkplatzsuchstress in die Innenstadt fahren.

 

Nehmt doch eure Begleitung (gratis) mit! 

Noch bis 31. März gilt „ein Ticket – zwei Fahrgäste“. Mit dem „Bus Bahn Bim for two“-Ticket  fährt deine beste Freundin oder dein Bruder einfach gratis mit dir mit. Dadurch wird besonders die Umwelt entlastet und ihr könnt günstig die Stadt erkunden.

Für unsere Umwelt

Da besonders im Winter die Feinstaubbelastung enorm hoch ist, gibt es bis Ende Februar noch die Aktion „Meine Luft – Reine Luft“. Diese inkludiert etwa den Freitagsvorteil, das 2+1 Einstiegticket und einen VIP-Stammgäste-Bonus. Außerdem erhaltet ihr in den steirischen Öffis jeden Mittwoch eine Karte mit persönlichem Gewinnspielcode.

Entdeckt das Zentrum 

Mit der Altstadt-Bim könnt ihr gratis durch die Grazer Innenstadt fahren. Ziel der Freifahrt ist es, dass TouristInnen die Altstadt unbeschwert entdecken können und in weiterer Folge die Grazer Wirtschaft davon profitieren kann. Außerdem kann es für euch ziemlich praktisch sein, denn nach dem Bummeln müsst ihr nicht all die Einkaufstüten zum nächsten Café schleppen.

Weitere Aktionen und sämtliche Informationen rund um die Grazer Öffis findet ihr hier.

Also falls ihr das nächstes Mal darüber nachdenkt, mit dem Auto in die Innenstadt zu fahren, erinnert euch nur an den unerbittlichen Kampf um die Parkplätze im Zentrum und nutzt die Vergünstigungen der Holding Graz! Dadurch schont ihr die Umwelt – und euer Konto!

Bis bald!

 

Beitragsfoto: Holding Graz

 

Sie können hier nicht kommentieren.