Frühjahrsputz: Das ist die “Schau auf Graz”-App

Frühjahrsputz: Das ist die “Schau auf Graz”-App


Das Wetter lässt es erahnen – der Frühling kommt endlich auch in Graz an. Die Eisgeschäfte öffnen ihre Pforten und langsam aber sicher beginnt es in den Parks zu sprießen und zu blühen. Diese Jahreszeit ist nicht nur bekannt dafür, dass sie Herzen höherschlagen lässt, sondern auch, dass besonders Fleißige sie für einen Frühjahrsputz nutzen. Mit der „Schau auf Graz“-App könnt ihr den auch auf die ganze Stadt ausweiten. Wir haben uns angeschaut, wie!
Die 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung der Holding Graz sorgen schon tagtäglich dafür, dass Graz so sauber wie möglich bleibt. Um sie zu unterstützen, haben die Stadt und die Holding Graz gemeinsam zur Sauberkeitsoffensive „Schau auf Graz“ aufgerufen. Eine zentrale Rolle spielt dabei die kostenlose „Schau auf Graz“-App.

Melden statt Ärgern
Bestimmt hat sich schon jede und jeder von euch einmal über einen überfüllten Mistkübel, ein beschädigtes Verkehrszeichen oder eine Fahrradleiche im Stadtbild geärgert. Damit ist dank der „Schau auf Graz“-App jetzt Schluss. Sie hilft euch, das Problem rasch und einfach an die zuständigen Stellen zu melden. Dazu markiert ihr den Ort des Geschehens auf dem Stadtplan, beschreibt kurz euer Anliegen und fügt nach Möglichkeit ein Foto hinzu. Anschließend reagieren schnell die zuständigen Stellen und das Problem wird sobald es geht behoben. Durch das Ampelsystem der App werdet ihr über den aktuellen Status am Laufenden gehalten. Wie genau die „Schau auf Graz“-App funktioniert, haben wir euch übrigens hier ganz genau erklärt.

Sauberkeit und Sicherheit
Nicht nur sauberer soll unsere Stadt durch die App werden. Auch die Sicherheit soll erhöht werden. Wenn euch zum Beispiel Glasscherben auf öffentlichen Plätzen auffallen, könnt ihr auch das melden. Darum kümmert sich dann eine „Sofort-Eingreiftruppe“, die bei Gefahr im Verzug zeitnah ausrückt und die Stelle wieder sicher macht. Glasscherben werden entfernt, etwaige Gefahrenquellen eliminiert. Wir finden: So einfach und sicher war der Frühjahrsputz noch nie! Mit wenigen Klicks habt ihr die App heruntergeladen – entweder im „App Store“ (iOS) oder im „Google Play Store“ (Android). Auch auf der Website findet ihr die Links zu den einzelnen Stores.

Sauberes Feedback
Wer sich mit dieser Art des Frühjahrsputzes so gar nicht anfreunden kann, kann sein Feedback an die Stadtreinigung der Holding Graz übrigens auch in einem Feedback-Formular auf deren Website abgeben. Hier könnt ihr nicht nur Wünsche und Anregungen platzieren, sondern auch Lob verteilen, wenn euch etwas besonders positiv auffällt!

Wir wünschen euch einen schönen (und sauberen ;P) Dienstag!
Bis bald!

 

Beitragsfoto: Holding Graz

Sie können hier nicht kommentieren.