Kaffeegenuss in Graz: Paul & Bohne

Kaffeegenuss in Graz: Paul & Bohne

Hallöchen ihr Lieben! Alle gut in die Woche gestartet? Am besten geht das für mich mit Kaffee! Und da hab ich wieder mal was Neues für euch getestet hihi! 😀 Denn: „Coffee makes me happy“ – aber wirklich!

Es ist ein guter Kaffeeladen, wenn dir beim Betreten gleich eine schöne Kaffeebohnen-Duftwolke entgegenkommt! Jaaaaaaa! Der Geruch macht meiner Meinung nach besonders viel aus. Sei es in den eigenen vier Wänden, in einem Restaurant oder eben in einem Café. Man weiß sofort, ob man sich wohlfühlt oder das Weite suchen sollte. Letzteres war in diesem Fall zum Glück nicht so! 😛 Aber über welches Café schwärme ich überhaupt gerade?

Paul & Bohne

Das Paul & Bohne hat erst im September geöffnet und lockt mit frischem, leckerem Kaffee! Und ja, er ist wirklich frisch und köstlich! Und ich muss ungelogen sagen, der Kaffee dort gehört für mich momentan zu den besten Kaffees in Graz. Und das heißt schon was! 🙂 Kaffeegenuss auf höchster Ebene! Ich habe einen Latte Macchiato getrunken und er war einfach so guuuuut!

Was ich noch besonders finde, ist, dass das Café wie ein Wohnzimmer ist. Kein großer Schnick schnack, einfach ein Wohlfühlort und eine wirklich entspannte Atmosphäre. Und eine Wand ist wie ein Gemälde. Berge, blauer Himmel – traumhaft! Es beruhigt einen so und macht das Ganze einfach noch gemütlicher.
Und wer dann einen kleinen Bissen dazu haben möchte, wird natürlich auch versorgt. Ich habe zwar (ausnahmsweise mal) keinen Hunger gehabt, aber die kleinen süßen und pikanten Snacks haben wirklich köstlich ausgeschaut. Das muss ich das nächste Mal definitiv auch einmal probieren! 😉

Kaffee für daheim

Wer vom Kaffee dort nicht genug bekommt, kann ihn ganz einfach auch mitnehmen! Also, ich rede jetzt nicht vom klassischen Coffee To-Go (was natürlich schon auch geht), sondern von den Bohnen! Alles, was man für die Kaffeezubereitung braucht! Also neben den diversen Bohnensorten gibt es auch das komplette Zubehör. Von Kaffeemaschinen über Häferl bis hin zu Workshops und Beratungen. Auch im Sinne der Nachhaltigkeit kann man bei Paul & Bohne mit wieder befüllbaren Behältern nach Gewicht einkaufen. Also wenn das nicht super ist, weiß ich auch nicht.

Das relativ neue Café findet man übrigens in der Josefigasse 1! Und glaubt mir, es ist einen Besuch mehr als nur Wert. 🙂 Ich bin sowas von begeistert und werde hier und da sicher öfters mal vorbeischauen. Und ihr so?

Bis bald,
eure Vali ♥


Über die Autorin

Mit einem breiten Grinsen, großer Lebensfreude und ein bisschen Verträumtheit schreibt unsere Bloggerin Vali über ihre persönlichen Lieblingsplatzerl in Graz und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihr Leben.

Sie können hier nicht kommentieren.