Kühles Platzerl in Graz: Ristorante Paradiso

Kühles Platzerl in Graz: Ristorante Paradiso

Hallöchen ihr Lieben! Ich hoffe, ihr seid genauso gut drauf wie ich, denn in genau 10 Tagen fliege ich in den Urlaub – yeeeeeei! 😀 Und da kann man doch nur gute Laune versprühen, oder wie seht ihr das? 😛

Um vor dem Urlaub schon ein bisschen in Urlaubsstimmung zu kommen, entdecke ich in Graz gerne einmal die vielen Gasserln und Innenhöfe. Das versetzt einen (mit viel Fantasie natürlich), gleich einmal in ein anderes Städtchen. Zumindest mit viel Vorstellungskraft. 😉

Paradiso im Kastner & Öhler Innenhof

Ich weiß ja nicht wie es bei euch so ist, aber wenn es draußen richtig heiß ist, habe ich kaum Hunger. Eigentlich ärgerlich, weil abnehmen tu ich dennoch nicht haha. Aber das ist wieder eine andere Geschichte. 😛

Jedenfalls esse ich dann lieber kalt, etwas Kleines oder eben einen frischen Salat tagsüber. Essen muss man immerhin trotzdem. Ich war jetzt zum ersten Mal im Ristorante Paradiso“ beim Kastner & Öhler Innenhof in der Sackstraße 7-13. Nachdem ich bei Hitze nicht viel essen kann, habe ich dort ausnahmsweise nur etwas Kleines probiert.

Kleiner Snack

Zum kleinen Snack gab es für mich eine kalte Tomaten-Mozzarella Focaccia (1,40 Euro) und dazu ein Mineral (2,10 Euro) zum Erfrischen. Die Focaccia war leider etwas trocken und hat mich dadurch nicht sehr überzeugt. Dennoch höre ich immer wieder, dass das Essen so gut sein soll, weswegen ich vielleicht wegen einer größeren Mahlzeit wieder einmal vorbeischauen werde. Kleine Info am Rande: Das Restaurant ist ein Selbstbedienungsrestaurant, also eher eine schnelle Küche.

Vor der Hitze verstecken

Da das Paradiso in einem Innenhof ist, ist es dort auch dementsprechend kühler – was an heißen Tagen von großem Vorteil ist. Wer also nicht unbedingt in der prallen Sonne sitzen möchte, ist hier genau richtig. Nach einer ausgewogenen Shoppingtour braucht man immerhin eine Verschnaufpause. Das italienische Flair kommt bei mir zwar nicht ganz rüber, aber das Ambiente ist auf jeden Fall ein Schönes. Ein kleiner feiner Innenhof. 🙂

Wart ihr schon einmal dort oder habt es vor?

Bis bald,
eure Vali ♥

Folgt ihr mir schon auf Instagram? Hier geht’s zu meinem Account!


Über die Autorin

Mit einem breiten Grinsen, großer Lebensfreude und ein bisschen Verträumtheit schreibt unsere Bloggerin Vali über ihre persönlichen Lieblingsplatzerl in Graz und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihr Leben.

Sie können hier nicht kommentieren.