Sakana: Neue Sushi-Ramen-Bar in Graz eröffnet

Sakana: Neue Sushi-Ramen-Bar in Graz eröffnet

Hallihallo und einen wunderschönen Mittwoch ihr Lieben! Na, wo sind die Sushi-Fans unter euch? Ich jedenfalls könnte mich in Sushi manchmal hineinlegen. Passend dazu hat erst letzte Woche im Univiertel ein neues Sushi-Lokal eröffnet – was für ein Pech. 😉

Sakana – Sushi-Ramen-Bar

In der ehemaligen Wartburg in der Halbärthgasse hat der neue Japaner „Sakana“ seine Pforten geöffnet. Direkt gegenüber von der Karl Franzens Uni kann man sich jetzt feinstes Sushi oder Ramen gönnen. Mmmmh!

Das Sushi ist wirklich richtig richtig gut! Man merkt, dass es qualitativ sehr hochwertig ist und der Geschmack ist einfach ein Traum. Von ganz normalen Sushi mit Lachs und Avocado bis hin zu recht ausgefallenen Leckerbissen mit etwa gerösteten Zwiebeln obendrauf – hört sich zwar komisch an, ist aber wirklich viel besser, als man zuerst denkt – ist alles dabei. Man muss sich einfach trauen und ein bisschen etwas von der Karte ausprobieren. Auswahl gibt es jedenfalls genug! 😛 Sushi-Liebhaber-Herzen werden definitiv höher schlagen.

Was Ramen angeht, bin ich wohl eher ein schlechter Ansprechpartner. Mir schmeckt es einfach generell nicht. Ich war heuer in Thailand und hab dort ein Pad Thai gegessen, das einfach nur – wie soll man sagen – eher eklig war. Seitdem bin ich sowieso etwas geprägt und Ramen erinnert mich vom Geruch her leider immer wieder daran. Also tut mir leid, da kann ich nicht mitreden.

Japanischer Traum

Die Location ist einfach gemütlich, asiatisch und extrem schön hergerichtet. Man merkt wie viel Mühe sich die Besitzer gegeben haben, denn es erstrahlt in einem japanischen, modernen Traum. Vor allem die Samt-Stühle, die sie haben, hätte ich am liebsten gleich eingepackt und bei mir daheim aufgestellt haha. 😛 Ich mags! Genau so ein Lokal hat im Univiertel noch gefehlt und ich bin mir sicher, es wird noch sehr gut laufen.

Das Sushi ist einfach nur Bombe und ich kann das neue Lokal Sakana einfach nur wärmstens weiterempfehlen. Wie gesagt, Sushi-Liebhaber werden es bestimmt noch häufiger „testen“. 😉

Bis bald,
eure Vali ♥

Folgt ihr mir schon auf Instagram? Hier geht’s zu meinem Account!


Über die Autorin

Mit einem breiten Grinsen, großer Lebensfreude und ein bisschen Verträumtheit schreibt unsere Bloggerin Vali über ihre persönlichen Lieblingsplatzerl in Graz und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihr Leben.

Sie können hier nicht kommentieren.