Wiedereröffnung in Graz: Mohrenwirt hat neue Besitzer

Wiedereröffnung in Graz: Mohrenwirt hat neue Besitzer

Einen wunderschönen Mittwoch ihr Lieben! Kanntet ihr das Kultlokal „Mohrenwirt“? Für all jene, die gerade vor sich hin nicken: Gute Neuigkeiten! Dank neuen Besitzern hat das Lokal seine Pforten wieder für euch geöffnet! 😀

Neuübernahme vom Mohrenwirt

Erst letztes Monat feierte der „Mohrenwirt“ in der Mariahilferstraße 16 unter neuen Chefs seine Wiedereröffnung! Und deswegen musst ich das Gleich einmal für euch testen. 😉 Es ist ein kleines aber feines Gasthaus mit regionaler Küche, vor allem aber auch deftig – so mag ich das! Ich bin zugegeben ein riiiiiesen Schnitzel-Fan! Das heißt, ich esse am liebsten auch in neuen Restaurants ein gutes Scnhnitzerl. So natürlich auch jetzt wieder, aber was soll man machen. 😛 Es ruft teilweise schon meinen Namen aus der Karte und da kann man ja nicht einfach widerstehen.

A guads Schnitzerl

Ich habe mich für das Kalbsschnitzel (19 Euro) entschieden. Das gibt‘s mit Petersielkartoffeln. Wer es lieber günstiger hat, kann es auch vom Schwein (15 Euro) essen. Ich mag generell den Geschmack vom Schwein nicht so, deswegen das vom Kalb. Und es war KÖSTLICH! Es ist wirklich auf der Zunge vergangen und war von der Größe her einfach perfekt – sofort wieder! 😀 Dazu hab ich einen erfrischenden Pfirsichnektar (2,90 Euro) getrunken.

Das Gasthaus Mohrenwirt legt außerdem sehr großen Wert auf „ehrliches Essen“: Also Essen, bei dem mein weiß, woher es kommt. Essen, welches regional und nachhaltig ist. Und das merkt man meiner Meinung nach auch im Geschmack. Es gibt nicht so große Auswahl an Gasthäusern direkt in Graz. Dank der Neuübernahme des Mohrenwirts gibt‘s mitten im Herzen sterische Kost. Ich mag‘s! 🙂

Uriges Lokal

Innen ist es klein, aber fein. Ich mag so gemütliche Lokale, bei denen man sich gleich willkommen und heimelig fühlt. Genau so ist es dort auch irgendwie. Man fühlt sich wohl und kriegt dabei ein gutes Essen. Ich kannte den ehemaligen Mohrenwirt nicht, bin aber dafür umso mehr begeistert, was einem geboten wird.

Wer also einmal Lust auf ein leckeres Schnitzel oder etwas Deftiges mitten in Graz bekommt, sollte dem Mohrenwirt unbedingt einmal einen Besuch abstattet. 🙂

Bis bald,
eure Vali ♥

Folgt ihr mir schon auf Instagram? Hier geht’s zu meinem Account!


Über die Autorin

Mit einem breiten Grinsen, großer Lebensfreude und ein bisschen Verträumtheit schreibt unsere Bloggerin Vali über ihre persönlichen Lieblingsplatzerl in Graz und nimmt euch mit auf eine Reise durch ihr Leben.

Sie können hier nicht kommentieren.