Schokomuffins

Schokomuffins

Hier handelt es sich nicht um irgendein Schokomuffinsrezept, nein. Hier geht es um saftige Muffins aus einem schokogeschwängerten Teig mit Schokostückchen und einem zartschmelzenden Kern von Nussnougat. Klingt echt mega gut? Sind sie auch. Es geht hier darum, wirklich gute Schokolade zu verwenden, und zwar Schokolade mit einem höheren Kakaogehalt, denn nur diese kann einen richtig reichen Geschmack an Schokolade garantieren. Was darf dann natürlich noch nicht fehlen? Genau, Butter muss hier in den Teig. Natürlich gibt es auch Muffins,…

Mehr Read More

Sobanudeln mit Garnelen

Sobanudeln mit Garnelen

Dieses Rezept heute dreht sich um Sobanudeln und falls ihr diese nicht kennt, das sind japanische Nudeln aus Buchweizenmehl. Toll also, wenn man auf Weizenmehl verzichten möchte. Sie haben auch einen ganz eigenen Geschmack, den ich euch einfach nicht beschreiben kann und will, denn ihr sollt sie selbst ausprobieren. Diese Nudeln habe ich versucht ein wenig asiatisch anzuhauchen, natürlich um Längen nicht authentisch, aber ich habe versucht typische Zutaten miteinfließen zu lassen. Was noch sehr schön ist an diesem Rezept,…

Mehr Read More

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Also der traditionelle Wiener Kaiserschmarrn sieht ja Rumrosinen und Zwetschkenröster vor, nur bin ich leider nicht sonderlich traditionell noch bin ich Wiener. Meine Schwester mochte Rosinen nie sonderlich und da ich auch nicht sonderlich darauf bestehe, kann ich meinen Schmarrn auch gerne ohne genießen. Außerdem wird bei uns zuhause immer Apfelkompott dazu gereicht, weil wir einfach totale Apfelfans sind, und Zwetschken bei uns meist im Knödel gegessen werden. 😉 Zusätzlich verzichtet dieses Rezept auf das Trennen der Eier und ist…

Mehr Read More